Mo, 27.08.2018, Coop Mountain Lion I

Diesen Montag spielten wir die erste Mission der Mountain Lion Reihe. Der ISIS-Kommandeur Al-Shishani sollte von einem Sniperteam mit Infanterie-Support ausgeschaltet werden. UH-60 übernahmen Insertion, Extraction sowie logistischen Support.

Im Overwatch wurde das Sniperteam von einem Schafhirten überrascht, der eine telefonische Warnung absetzen konnte. Al-Shishani konnte daraufhin ungehindert die Flucht ergreifen. Im Folgenden wurde die Stadt mit Villengebäude angegriffen, mehrere Feindpanzer und leichte Fahrzeuge sowie starke Infanteriekräfte wurden bekämpft. In der Villa dann wurde ein Zettel mit pashtunischen Zeichen gefunden, der möglicherweise interessant sein könnte und momentan unseren Übersetzern vorliegt.

Extraction


Back in Base

Mitschnitt Schäfer